Proboard Blog - Wissenswertes kompakt erläutert

Proboard Blog - Hilfe, Tipps und Wissenswertes rund um Moderationsmaterial und interaktive Workshops. Hier werden die Themen betrachtet, die wir in interaktiven Workshops bearbeiten.

Proboard Blog - Hilfe,  Tipps  und  Wissenswertes rund um Moderationsmaterial und interaktive Workshops. Hier werden die Themen betrachtet, die wir in interaktiven Workshops... mehr erfahren »
Fenster schließen
Proboard Blog - Wissenswertes kompakt erläutert

Proboard Blog - Hilfe, Tipps und Wissenswertes rund um Moderationsmaterial und interaktive Workshops. Hier werden die Themen betrachtet, die wir in interaktiven Workshops bearbeiten.

Hier finden Sie 10 Tipps, um Ihre Magnettafel richtig einzusetzen
Mit Hilfe der Visualisierung von Prozessen werden nicht nur Zahlen, Daten und Fakten auf einfache Weise visuell kommuniziert. Vielmehr schaffen Sie mit der Bündelung aller Informationen und Erfahrungen in einem Prozessdiagramm auch Wissen und eine wertvolle Einsicht in Ihren Weg zur Zielerreichung.
Prozessmanagement (engl. Business Process Management -BPM) ist ein Management-Konzept, das die Prozesse und Abläufe im Unternehmen in den Mittelpunkt stellt. Die Prozesse der Wertschöpfungskette werden zielorientiert erfasst, gestaltet, geplant, ausgeführt, gesteuert und optimiert. Im Prozessmanagement oder Geschäftsprozessmanagement werden die Verantwortlichkeiten für alle Prozesse festgelegt. Es beantwortet stets die Frage: "Wer macht was, wann und unter Zuhilfenahme welcher Ressourcen?". Das ist die Voraussetzung für die operative und strategische Steuerung der Prozesse.
Wenn Sie noch nicht wissen, welche Ihrer Prozesse einen unmittelbaren Beitrag zur Wertschöpfung leisten, dann sind Sie hier richtig. Externe und interne Kunden interessieren sich nur für den Mehrwert, den ihnen Ihr Produkt bzw. Ihre Dienstleistung für sie bietet. Die für die Herstellung und Bereitstellung nötige Arbeit ist nicht von Belang - diese interessiert Ihre Kunden nicht. Mehrwert ist etwas, für das der Kunde gerne zahlt. Bei der Wertstromanalyse (engl. Value stream mapping - VSM) gilt es also, die wertschöpfenden Prozesse herauszuarbeiten - und das immer aus Sicht des Kunden. Die gefundene Verschwendung bzw. gilt es hingegen zu beseitigen.
Sie wollen einen Moderationskoffer kaufen? Dann sollten Sie verschiedenen Typen von Moderationskoffern kennen. Dieser Artikel soll Ihnen dabei helfen, die richtige Entscheidung zu treffen. Einen Moderationskoffer kaufen bedeutet nämlich auch ein Stück weit, die Workshop-Kultur bzw. die Schulungsmöglichkeiten Ihres Unternehmens zu steuern. Vor diesem Hintergrund sollten Sie den richtigen Moderationskoffer kaufen.
Die Business Process Model and Notation (BPMN) ist eine grafische Sprache im Prozessmanagement für die Darstellung von Geschäftsprozessen. Mittlerweile ist die BPMN ist ein international etablierter ISO-Standard zur Erstellung von Prozessmodellen. Die Object Management Group stellt diesen Standard bereit, der von den meisten BPM-Tools unterstützt wird.

Flussdiagramme erstellen

Flussdiagramme sind hervorragend geeignet, um Arbeits- und Geschäftsabläufe darzustellen, zu analysieren und zu optimieren. Dabei werden die einzelnen Arbeitsschritte von Prozessen betrachtet, die meist mehrere Organisationseinheiten umfassen.
Erfahren Sie in diesem Artikel, wie Sie eine Prozessanalyse, also eine systematische Untersuchung ihrer Unternehmensabläufe durchführen. Dabei zerlegen Sie den Prozess in seine Einzelteile, um Verständnis für seinen Ablauf zu erlangen. Ziel der Prozessanalyse ist es, die Schwachstellen des Prozesses zu erkennen und Wege aufzuzeigen, um diese Schwachstellen zu beseitigen. Die gefundenen Schwachstellen werden anschließend im Rahmen der Prozessgestaltung beachtet und während der Prozessverbesserung beseitigt.

Whiteboard selbst bauen

Sind Sie auf der Suche nach einer Möglichkeit, große Whiteboards kostengünstig herzustellen? Dann ist dieser Artikel genau das Richtige für Sie. Wir beschreiben Ihnen den Bau von Whiteboards mit Hilfe von verzinkten Blechen.

Prozessworkshops durchführen

Ein Prozess-Workshop ist ein Vorgehen zur Prozesserhebung, in dem Probleme in der prozessualen Zusammenarbeit transparent und Verbesserungsmöglichkeiten gemeinsam erarbeitet werden.

Prozesse modellieren

Dieser Artikel gibt Ihnen einen Überblick darüber, warum ein Unternehmen Prozesse modellieren sollte. Wir erklären Ihnen eine der wichtigsten Disziplin des Prozessmanagements. Um Prozesse zu modellieren werden zuerst die wichtigsten und kritischsten Geschäftsprozesse identifiziert, bevor diese mit Hilfe von Flussdiagrammen visualisiert werden.

Brainstorming Methoden

Die Proboard-Brainstorming-Methode mit dem Einsatz des Proboard-Moderationskoffer eignet sich zum Finden von kreativen Ideen und innovativen Lösungen. Sie ist besonders gut dann einsetzbar, wenn die Arbeit an einem Thema ins Stocken gerät und Sie keinen anderen Lösungsweg als die bereits durchdachten Möglichkeiten finden.
1 von 2